Jugend News

10. Februar 2013

Auch beim Reit- und Fahrverein Schwabmünchen gehört die fünfte Jahreszeit zum Vereinsleben der Reiterjugend dazu.
13 Kinder trotzten der Kälte und waren mit Eifer beim Faschingsreiten dabei.

4 Gruppen präsentierten ihre phantasievoll geschmückten Ponys und Pferde der Jury bei der Kostümprämierung. Mit dabei war der Zirkus, ein Pferde-Kaninchen, Engel und Teufel, Cowboys und Indianer.
1. Platz: Bimbo mit Finnja Mayr, Tamara Sax und Emily Schneider mit Motto „Zirkus“
2. Platz: Wanted und Matthias Friedel als Kanninchen
3. Platz: Mäxi mit Sarah Brentel, Selina König und Jana Schmid als Teufel und Engel
4. Platz: Rambo mit Tanja Raffler, Theresa Schuster, Marina Mayr, Elena Mayr, Anna Köhler und Jochen Köhler als Cowboy und Indianer

Im Anschluss musste noch ein Parcours in 2 Gruppen mit den Ponys bewältigt werden. Dieser wurde auf Zeit geritten und alle Teilnehmer meisterten den Parcours mit Bravour.

Zum Aufwärmen mit Krapfen und Getränke ging es dann ins Reiterstübchen.

Bei den Spielen im Anschluss ohne Pferd waren alle mit Spaß dabei.

Die Jugendvorstandschaft hatte für alle ein ereignisreiches Faschingsreiten organisiert.

 

12.08.2010 und 26.08.2010

Zweimal war der Reit- und Fahrverein Schwabmünchen Treffpunkt für Kinder und Jugendliche im Rahmen des Ferienprogramms der Stadt Schwabmünchen. Die Jugendsprecherin Geraldine Steibel und ihre zahlreichen Helferinnen freuten sich über den großen Zuspruch und vermittelten den jeweils 20 Ferienkindern einen ersten Einblick in den Reitsport.

Dabei stand zunächst eine Führung durch den Stall und über die Reitanlage an. Danach wurde den Kindern die Grundkenntnisse des Pferdeputzens, Satteln und Trensen gezeigt und sie durften die ersten Reiterfahrungen auf den Schulpferden sammeln. Zum Schluss konnte jedes Kind noch sein Talent beim Voltigieren beweisen.

 

 

06. bis 10.August 2010

25 Kinder und Jugendliche im Alter von acht bis fünfzehn Jahren verbrachten 5 Tage auf der Reitanlage des Reit- und Fahrvereins Schwabmünchen.

Bei Regen und Sonnenschein zelteten Kinder und Betreuer auf der Wiese neben der Reithalle. Neben den täglichen Reitstunden und Ausritten wurde den Teilnehmern von der Jugendleiterin Ruth Deschler, ihrer Stellvertreterin Alessandra Schnell und den zahlreichen Betreuern ein buntes Programm geboten: Fahrradrallye, Nachtwanderung, Fahrt zum Reitturnier nach Hörmanshofen, Abschlussturnier, Lagerfeuer, Bunter Abend, das traditionelle Ferienzeltlager-Völkerballspiel und vieles mehr.

 

20. Juli 2010

 

{phocagallery view=category|categoryid=160|imageid=3018|float=right}Am vergangenen Dienstag war die Bärengruppe des St. Christopherus Kindergarten zu Besuch im Reit- und Fahrverein Schwabmünchen. 20 Kinder und 2 Kindergärtnerinnen machten sich mit dem Bus auf den Weg in die Leuthau. Dort angekommen bekamen die Kinder mit Ihren Betreuerinnen Edeltraud Knoll und Kinderpflegerin Kerstin erst einmal eine Führung durch die komplette Anlage. Inka Kindler und Ariane Gistl zeigten allen, bevor sich alle auf das Pferd wagten die Stallungen, Hallen, Springplatz und Sattelkammern. Einige Kinder kannten sich bereits sehr gut mit Pferden aus. Natürlich wurde den Kindern auch Wissenswerts über Futter und Haltung unserer 4 Beinern erzählt. Die Kinder hörten sehr Aufmerksam zu und waren sehr interessiert. Nach gemeinsamer Brotzeit ging es dann frisch gestärkt auf den Rücken der braven Haflingerstute Bettina. Manche Kinder saßen das erste Mal auf einem Pferd, andere waren schon „alte Hasen“. Aber auch alle Erzieherinnen wagten sich auf das Pferd und mussten zugeben dass das gar nicht so leicht ist, wie es aussieht. Mit Hilfe eines Voltigiergurtes konnten die Kinder die ersten Turnübungen auf Bettina üben. Alle waren sehr mutig und nach einer Schrittrunde wollten natürlich alle auch Trab und Galopp ausprobieren.

Der große Mut wurde mit einem Abschiedsgeschenk zum Schluss für jedes Kind mit einem echten Hufeisen belohnt.

 

27.08.2009 und 03.09.2009

Ferienprogramm beim Reit- und Fahrverein Schwabmünchen

{phocagallery view=category|categoryid=158|imageid=2953|limitstart=0|limitcount=12|detail=3|displayname=0|displaydetail=0|displaydownload=0|float=left}Zweimal war der Reit- und Fahrverein Schwabmünchen Treffpunkt für Kinder und Jugendliche im Rahmen des Ferienprogramms der Stadt Schwabmünchen. Die Jugendleiterin Ruth Deschler, und ihre Stellvertreterin Alessandra Schnell, die von zahlreichen Helfern tatkräftig unterstützt wurden, freuten sich über den großen Zuspruch und vermittelte den jeweils 20 Ferienkindern einen ersten Einblick in den Reitsport.

Dabei stand zunächst eine Führung durch den Stall und über die Reitanlage an. Danach wurde den Kindern die Grundkenntnisse des Pferdeputzens, Satteln und Trensen gezeigt und sie durften die ersten Reiterfahrungen auf den Schulpferden sammeln. Zum Schluss konnte jedes Kind noch sein Talent beim Voltigieren beweisen.

 

Reit- und Fahrverein Schwabmünchen
Königshausen 1
86830 Schwabmünchen
Tel. 08232 4780
mail info(at)ruf-smue.de

Zum Seitenanfang