Jugend News

Zur Galerie!

August 2007

Zweimal war der Reit- und Fahrverein Schwabmünchen Treffpunkt für Kinder und Jugendliche im Rahmen des Ferienprogramms der Stadt Schwabmünchen. Jugendleiterin Ruth Deschler, die von zahlreichen Helfern tatkräftig unterstützt wurde, freute sich über den großen Zuspruch und vermittelte den jeweils 20 Ferienkindern einen ersten Einblick in den Reitsport.

Dabei stand zunächst eine Führung durch den Stall und über die Reitanlage an. Danach wurde den Kindern die Grundkenntnisse des Pferdeputzens, Satteln und Trensen gezeigt und sie durften die ersten Reiterfahrungen auf den Schulpferden sammeln. Zum Schluss konnte jedes Kind noch sein Talent beim Voltigieren beweisen.

Fotos findet Ihr in unserer Fotogalerie!

August 2007

Gleich zwei Ferienzeltlager veranstaltete der Reit- und Fahrverein Schwabmünchen. 50 Kinder im Alter von sieben bis fünfzehn Jahren verbrachten jeweils fünf Tage auf der Reitanlage Leuthau.

Bei Sonnenschein und auch Regen zelteten die Kinder und Betreuer auf der Wiese neben der Reithalle.

Täglich wurden die Pferde gestriegelt, gesattelt und geritten. Daneben gab es eine Schnitzeljagd, ein Pferdequiz, Nachtwanderungen, Videoabend, Lagerfeuer und das traditionelle Ferienzeltlager-Völkerballspielen.

Jugendleiterin Ruth Deschler und ihre zahlreichen Helfer waren für die Organisation und Betreuung zuständig.


01. Mai 2007

Fotos gibt es in der Fotogalerie!

Am 1. Mai war es wieder soweit:

Treffpunkt 6.30 Uhr im Reitstall. Unsere Sportleiterin Monika Wech hatte alles bestens organisiert und fünf Hänger standen bereit um einige Schul- und Privatpferde zum alljährlichen Trainingsturnier nach Langerringen zu fahren.

Nachdem alles hergerichtet war und die Pferde verladen waren, gings los.

In Langerringen angekommen wurden die Pferde ausgeladen, geputzt, gesattelt und getrenst. Unter der Aufsicht von Reitlehrerin Sonja Kerler wurde dann abgeritten.

Um 8.00 Uhr begann der erste Wettbewerb, der einfache Reiterwettbewerb. Im Schritt, Tab und Galopp mussten alle Teilnehmer, in Abteilungen aufgeteilt, der Richterin Sandra Schwalm ihr Können zeigen.

18. Februar 2007

Auch beim Reit- und Fahrverein Schwabmünchen wurde Fasching gefeiert. Mittags wurden einige, der Pferde und Ponys, von den Kindern und Jugendlichen geputzt, kostümiert und auch angemalt. Bettina und Bimbo wurde als Indianerpony verkleidet, Bacaido als Blumenmädchen, Sheron als Hip-Hooper und vieles mehr. Zu Beginn des Faschingsreitens wurden die Kostüme der Pferde prämiert und natürlich auch die beste Kostümierung der Kinder und Jugendlichen. Der erste Preis für das schönste Pferdekostüm ging an Sheron als Hip-Hopper mit Sandra Deschler, Ramona Kammerath und Lea Schnell. Das schönste Kostüm hatten Sophie und Theresa Amman als Blumenmädchen mit dem Pony Bacaido. Nach der Kostümprämierung bekamen die Pferde eine Verschnaufpause und die Reiter spielten in der Halle „Reise nach Jerusalem“ und alle hatten einen Riesenspass. Nach einer kurzen Tee- und Krapfenpause musste mit den Ponys „Bimbo“ und „Bettina“ ein Hindernisparcours mit Slalomlauf, Balancieren, Mohrenkopfessen und Fragen beantworten bewältigt werden. Für alle Teilnehmer, die Pferde und Zuschauer war es ein lustiger Nachmittag. Organisiert wurde das Faschingsreiten von Sandra, Brigitte und Christiane Schnell und Geraldine Steibel. Gesponsert wurde diese Aktion von der Jugendkasse und Spenden der Eltern.

24. und 31.08.2006

Ferienprogramm der Stadt Schwabmünchen

{phocagallery view=category|categoryid=158|imageid=2954|limitstart=0|limitcount=12|detail=3|displayname=0|displaydetail=0|displaydownload=0|float=left}Spaß auf dem Rücken der Pferde
An zwei Vormittagen war der Reit- und Fahrverein Schwabmünchen Treffpunkt für Kinder und Jugendliche im Rahmen des Ferienprogramms der Stadt Schwabmünchen. Unter der Leitung von Ruth Deschler, Monika Wech, Sandra Schnell, Stephanie Reindl und zahlreichen Jugendlichen des Vereins wurde den jeweils 20 Ferienkindern ein ersten Einblick in den Reitsport vermittelt. Dabei stand zunächst das Voltigieren auf dem Programm. Jedes Kind durfte dabei auf dem Pferd einige Übungen absolvieren. Danach gab es eine Führung durch den Stall, bei der viele Fragen rund ums Pferd zu beantworten waren. Nach der Stallführung wurde den Kindern ein Einblick in die Pferdepflege ermöglicht. Sie durften den Schulpferde des Vereins putzen, Hufe auskratzen und auch Satteln und Trensen. Zum Schluss konnten die Kinder erste Reiterfahrungen auf den Schulpferden sammeln, was mit Begeisterung aufgenommen wurde. Fotos vom Ferienprogramm finden Sie auch in der Galerie.

Reit- und Fahrverein Schwabmünchen
Königshausen 1
86830 Schwabmünchen
Tel. 08232 4780
mail info(at)ruf-smue.de

Zum Seitenanfang