Liebe Reiterinnen und Reiter,

natürlich machen auch wir uns im Moment intensive Gedanken darüber, welchen Beitrag der RuFV SMÜ dazu leisten kann, die Ausbreitung des Virus zu verlangsamen.

Im Zuge der allgemeinen Vorsichtsmaßnahmen werden auch wir reagieren und vom

16.03.2020 bis einschließlich 19.04.2020

den öffentlichen Reit- und Voltigierbetrieb einstellen und alle Reitstunden stornieren.

Im Moment haben wir es mit einem Virus zu tun, der fitten Menschen (zu denen die meisten unserer Reitschüler gehören) vermutlich nicht viel anhaben kann. Jedoch haben wir auch eine Verantwortung gegenüber unserer Mitmenschen die zu den Risikogruppen gehören. Wir haben eine bessere Chance möglichst viele Menschen zu schützen, wenn das Virus nicht alle auf einmal erwischt. Deswegen sollten auch wir, die nicht der Risikogruppe angehören, respektvoll mit der aktuellen Situation umgehen.

Wir halten euch über die digitalen Kanäle (Reitbuch, Facebook, www.ruf-smue.de) bzgl. der weiteren Entwicklung auf dem Laufenden.

Euer RuFV Schwabmünchen