18. und 19. Juni 2005

{phocagallery view=category|categoryid=158|imageid=2961|limitstart=0|limitcount=12|detail=3|displayname=0|displaydetail=0|displaydownload=0|float=left}Ausrichter des ersten Vierkampfturniers in der Saison 2005 war der Reit- und Fahrverein Babenhausen, der die Vierkämpfer aus ganz Schwaben eingeladen hatte. 45 Teilnehmer starteten in den Disziplinen Laufen (800 Meter), Schwimmen (50 Meter), Dressur und Springen und verbrachten dabei ein herrliches Wochenende mit vielen spannenden Momenten auf der Anlage in Babenhausen.


Vom Reit- und Fahrverein Schwabmünchen hatten sich fünf Bambinis im Alter zwischen neuen und elf Jahren intensiv auf das Turnier vorbereitet. Sie belegten Platz eins bis fünf von insgesamt elf Teilnehmern. Eine Portion Karotten extra bekamen die Schulpferde Bimbo, Bettina und Mäxwell sowie Gulliver und Anja. Ein Lob für ihre guten Leistungen erhielten die jungen Reiterinnen nicht nur von den Richterinnen Astrid Babel und Petra Fischer, sondern auch von ihren Ausbilderinnen und der Jugendleiterin Ruth Deschler, denn die Mädchen haben sich bereits im ersten Wettkampf für die Schwäbische Meisterschaft qualifiziert.

Die Ergebnis im Einzelnen: 1. Sandra Deschler 5232 Punkte, 2. Lisa Gallersdörfer 5125 Punkte, 3. Lea Schnell 4923 Punkte, 4. Laura Metzger 4819 Punkte, 5. Pia Prechtl 4814 Punkte.