05./06.09.2009

Vierkampf Bad Wörishofen

{phocagallery view=category|categoryid=158|imageid=2962|limitstart=0|limitcount=12|detail=3|displayname=0|displaydetail=0|displaydownload=0|float=left}Auf der Vereinsanlage des Reit- und Fahrverein Bad Wörishofen fand am Wochenende wieder ein Vierkampfturnier statt.

6 Vierkämpfer vom Reit- und Fahrverein Schwabmünchen konnten in den Disziplinen Schwimmen, Laufen, Dressur, Springen und der Gesamtwertung wieder super Ergebnisse erzielen.

In der Kategorie Bambini-Vierkampf mussten 50m Schwimmen, 800m Geländelaufen, Dressur- und Springreiten absolviert werden. Katja Rudel konnte sich in der Gesamtwertung auf dem 3. Platz platzieren.

Bei den E-Junioren wird es dann schon schwerer: 50m Schwimmen, 1500m Geländelaufen, E-Dressur und E-Springen. Lisa Gallersdörfer sicherte sich den 3. Platz, gefolgt von Sandra Deschler auf Platz 6. Laura Grühbaum belegte den 8. Platz und für Nina Rudel den 10. Platz.

Durch ihre guten Platzierungen und erreichten Punkte konnten die Mädchen sich in der Mannschaftswertung den 3. Platz holen.

Daniela Sirch startete bei den A-Junioren mit 50m Schwimmen, 1500m Geländelaufen, A-Dressur und A-Springen. Am Ende platzierte sie sich bei ihrer ersten Vierkampfteilnahme auf Platz 10.

Lisa Gallersdörfer und Daniela Sirch  erhielten außerdem jeder noch eine Sondermedaille für die beste Wertnote im E- und A-Bereich in der Dressur.

Durch Ihre super Punkteergebnisse konnten sich alle Schwabmünchner Vierkämpfer für die Schwäbische Meisterschaft am 12. und 13. September in Altusried qualifizieren.