23./24. Juli 2011

5 Vierkämpfer des Reit- und Fahrvereins Schwabmünchen starteten am vergangenen Wochenende beim Vierkampfturnier in Kimratshofen.

Nach den Disziplinen Schwimmen, Laufen, Dressur und Springen gab es für die Mädels bei der Siegerehrung Schleifen, Pokale, Medaillen und tolle Ehrenpreise für die super Leistungen.

In der Kategorie Bambini war Sophia Fendt beste Schwimmerin, Laetitia Bühler kam auf den 3. Platz beim Laufen und auf den 2. Platz in der Dressur.

Laetitia Bühler wurde in der Einzewertung 2. und Sophia Fendt 5.

In der Mannschaftswertung hieß es für die beiden am Ende Platz 2 hinter dem RFV Altusried.

Bei den E-Junioren erhielt Sophie Ammann eine Medaille für die drittbeste Dressurnote. Nicky Görs war Beste im Schwimmen und drittbeste im Laufen.

Der 5. Platz in der Einzelwertung ging an Sophie Ammann und der 9. Platz an Nicky Görs.

In der Mannschaftswertung wars dann Platz 3 für Sophie und Nicky.

Pia Prechtl war drittbeste Schwimmerin bei den A-Junioren, in der Einzelwertung erreichte sie den 3. Platz und wurde mit der Mannschaft RFV SMÜ/RFV Obergünzburg 2.