29. März 2008

Die Reiterinnen des Reit- und Fahrvereins Schwabmünchen und von benachbarten Ställen, die zu den Prüfungen Basispass und Reitabzeichen angetreten waren, überzeugten die Richter Rudolf Metzeler und Heinrich Liegl von Ihrem Können in Theorie und Praxis.

Eine wochenlange Vorbereitungsphase durch die Ausbilderin Helen Streicher war nötig, um den jungen Reiterinnen das entsprechende Fachwissen über Pferdepflege, Reitlehre, artgerechte Haltung und gesetzliche Grundlagen für die Basispassprüfung und die Theorie fürs Reitabzeichen zu vermitteln.

Beim Reitabzeichen stehen das Dressurreiten und der Springparcours im Mittelpunkt. Dafür stand mit der Reitlehrerin Sonja Kerler eine erfahrene Ausbilderin zur Verfügung.

Der Ablauf der Prüfungen wurde von Monika Wech super organisiert.

Die Basispass-Prüfung haben bestanden Franziska Brecheler, Nina Rudel, Jana Wojtyna, Alina Wuzik, Daniela Sirch, Stefanie Richter, Katharina Zwack, Nina Stechele und Christina Höfer

Das kleine Reitabzeichen absolvierten: Pia Prechtl, Sandra Deschler, Lea Schnell, Ramona Kammerath, Lisa Gallersdörfer, Heidrun Karl, Lina Jahn, Katharina Zwack, Nina Stechele, Christina Höfer, Stefanie Richter und Astrid Sirch.

Das Bronzene Reitabzeichen erhielt Sabrina Port. Nanja Zappe stellte sich erfolgreich dem Silbernen Reitabzeichen.